top of page

Spendenaufruf nach Hangar Brand beim Sportfliegerclub Hockenheim e.V.

Der Vorstand des SFC Hockenheim dankt allen Spenderinnen und Spendern, die uns in der momentan Notsituation so unkompliziert unterstützen. Dabei auch ein großes Dankeschön für die Spende eines Segelflugzeuges, das uns gerade vermittelt wurde und uns ungemein hilft, diese schwierige Situation durchzustehen.

Dr.-Ing. Florian Meyer, 1. Vorsitzender SFC Hockenheim
 

Bitte leitet diesen Spenden-Aufruf weiter:

Spendenaufruf nach Hangar Brand

Nach dem verheerenden Brand in der Nacht auf Montag (19.06.), der unseren Hangar und alle darin befindlichen Flugzeuge samt Inventar vernichtet hat, sind wir nun auf der Suche nach Unterstützung für den Wiederaufbau. Das Gebäude scheint ausreichend versichert zu sein, aber nur etwa die Hälfte des Schadens an Flugzeugen und Inventar ist durch Versicherungen gedeckt. Aus eigenen Mitteln können wir daher den zum Teil historischen Flugzeugpark nicht ersetzen. 
Als gemeinnütziger Verein wollen wir jedoch unseren Mitgliedern auch in Zukunft die Ausbildung im Segel- und Motorflug ermöglichen.
Daher bitten wir um Unterstützung durch Spenden.
Bei Angabe der genauen Adresse wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

Sportflieger-Club Hockenheim e.V.

Bankverbindung:
Sparkasse Heidelberg
IBAN: DE97 6725 0020 0009 3549 80
BIC: SOLADES1HDB
Stichwort: Hangar Brand

paypal.JPG

Pressemitteilung

Weitere Informationen zum Flugbetrieb nach Hangar Brand

IMG_9334.jpg
IMG_3496-3_edited.jpg
Turm.JPG
Aktuell keine Schnupperflüge
IMG_2212.jpg

Liebe Fliegerfreunde, Liebe Besucher*in,

auf Grund des Hangerbrandes im Juni letzten Jahres, ist unser Verein hinsichtlich des Flugbetriebs noch immer stark eingeschränkt.

Daher können wir euch aktuell leider keine Schnupperflüge anbieten. 

Wir bitten um euer Verständnis.

Details zum Hangerbrand findet ihr hier

IMG_2417-2_edited.jpg
WB2019.PNG
Gleitschifrmflieger.PNG
bottom of page