- Super Aktion -

Gemeinsamer Hangflugtag mit den Kollegen aus Walldorf

 

Aufgrund der starken Westwindes hatten unsere beiden Mitglieder Harald und Sebastian die Möglichkeit, zusammen mit einigen Kollegen aus Walldorf, auch im Winter unsere Segelflugzeuge auszupacken und nocheinmal einige Zeit und Kilometer Strecke in der Luft zu verbringen. Hierzu nutzt man beim Hangflug die Geländestruktur des Odenwaldes. All das funktioierte nur dank unserem Dieter, der sowohl uns als auch unsere Wolldorfer Freunde mit unserer DA40 in die Luft schleppte - vielen Dank dafür ;). Hier nun einige Impressionen aus den 145 Minuten Wochenendspaß

 

- Frohe Weihnachten -

Der SFC feiert Weihnachten

08.12.2017 - Nachdem wir im Rahmen unserer Kinderweihnachtsfeier die Vorweihnachtszeit in den Sportfliegerclub gebracht haben war es nun an der Zeit diese auch mit unseren Mitgliedern zu feiern. Deshalb trafen sich viele unserer Flieger zusammen mit deren Familien am 08.12.2017 ab 19:00 Uhr in unserem Hotel zur diesjährigen Vereinsweihnachtsfeier bei unserem Gastwirt Julian. Jürgen, unser 1. Vorstizender, begrüßte die Mitglieder und durfte des Weiteren unsere beiden Mitglieder Wolfgang und Harald für Ihre 40 - jährige Mitgliedschaft ehren.

Wie bei solchen Feiern üblich boten sich danach jede Menge Gelegenheiten für Gespräche und Diskussionen sowie die Möglichkeit, unsere neusten Mitglieder etwas besser kennenzulernen.

Wir, der Sportfliegerclub Hockenheim, wünschen Euch allen eine besinnliche Vorweihnachtszeit sowie ein frohes Fest!

- Ein voller Erfolg -

  Unsere Kinderweihnachtsfeier 2017

 

Geschafft - die diesjährige Kinderweihnachtsfeier war mal wieder ein voller Erfolg.

Wie jedes Jahr durften wir heute neben den jüngsten Fliegern unseres Vereins auch einige Kinder unserer Flugplatznachbarn bei uns begrüßen, um gemeinsam beim Basteln auf den Weihnachtsmann zu warten. Der kam, wie immer, mal wieder mit dem Flugzeug, wenn auch nur vom Boden und nicht aus der Luft - der weihnachtliche Schneefall hat eben leider auch seine Nachteile :/

Trotzdem hatten alle Ihren Spaß und wir freuen uns schon jetzt den Weihnachtsmann auch 2018 wieder bei uns begrüßen zu dürfen

- back from school -

3 neue Fluglehrer geben Gas

 

Nach viel Vorbereitungsarbeit und 18 Tagen intensiver Schulung beim Haus der Luftsportjugend in Laucha ist es geschafft...unser Flugleghrerteam erhält kräftig Zuwachs. Mit gerade mal 18 Jahren dürften wir nun wohl auch einen der jüngsten Fluglehrer für Segelflug bei uns im Verein haben.

Seit diesem Oktober dürfen unsere Mitglieder Jan, Steven und Sebastian nun Ihr Wissen an unsere Segelflugschüler weitergeben.

Neben der üblichen Segelflugtheorie und praktischen Übungen stand vor allem das erlernen von methodischen Verfahrensweisen sowie der notwendigen Vorschriften und Dokumentationsarbeiten auf dem Lehrplan.

Aber wie das bei den Fliegern so ist...der Spaß kommt nie zu kurz. Abends am Lagerfeuer sowie in der Flugplatzgaststätte "Wolke" wurde der Tag abgeschlossen, es bildete sich ein eingespieltes Team.

 

Wir freuen uns auf die nächste Schulsaison und wünschen unseren 3 alles Gute.

 

 

Am Sonntag, den 10.09.2017, ereignete sich leider ein schrecklicher Unfall, bei dem unser Kamerad und wahrer Freund, Harald Mayer, ums Leben kam.

Unser aller Mitgefühl den Hinterbliebenen.

Es sind Augenblicke, in denen man innehält, Momente, die einem die eigene, unabwendbare Vergänglichkeit vor Augen führen.

Harald war begeisterter Flieger, sehr aktiver Kamerad sowie ein guter Freund.

Harald, wir danken Dir für Deine Freundschaft, für alle gemeinsamen Erlebnisse sowie die vielen Augenblicke, die wir zusammen mit Dir erleben durften. Du warst, bist und wirst IMMER ein bedeutender Teil in unserer Mitte sein. Wir werden Dich NIE vergessen. Ruhe in Frieden an dem Ort, an dem Du jetzt bist!

1/3

WIR TRAUERN UM EINEN LIEBEN FREUND UND KAMERADEN

Prominenter Besuch

Matthias Dolderer kommt nach Hockenheim

Wie schon im letzten Jahr durften wir vor Kurzem Matthias Dolderer, seines Zeichens mehrfacher Red-Bull Air Race Weltmeister, wieder bei uns begrüßen. Matthias, der schon seit er denken kann in Tannheim sein fliegerisches zu Hause hat, nutzt regelmäßig unseren Flugplatz als Ausgangsbasis für seine atemberaubenden Airshows auf und über dem Hockenheimring. Auch für uns ist sein Besuch immer wieder ein besonderes Highlight und wir freuen uns schon jetzt auf weitere Besuche und eine super Zusammenarbeit wie auch schon in den letzten Jahren.

Matthias - bei uns ist immer ein Platz in der Halle frei für Dich